DEUTSCH - GEORGISCHES ZENTRUM
FÜR INTERNATIONALE BEZIEHUNGEN


Home
DGZ
Aktuelles
Patenschaft
Aktivitäten
Georgien
Kutaissi
GDZ
Mitgliedschaft
Reisetipps
Linkliste
Kontakt
Impressum

Georgien - Ein Überblick in Daten

Staatsname

Georgien; Eigenname: Sakartvelo

Staatsoberhaupt

Präsident Michail Saakaschwili

Geographische Lage

Ăśstlich vom Schwarzen Meer, westliches

 

Transkaukasien zwischen 40. u. 47. Breitengrad,

 

sowie 41. und 44. Längengrad

Klima

feuchte Subtropen im Westen, trockene Subtropen

 

Osten, Durchschnittstemperatur im Westen 15°C

 

im Osten 11-13°C

Fläche

69.700 km²

Kßstenlänge

315 km

Einwohner

Nach Volkszählung 2002 ca. 4,5 Mio.

BevĂślkerungsdichte

2002: 64,5 Einw./km²

Lebenserwartung

2002: Frauen 68,32 Jahre; Männer 61,19 Jahre

Geburtenrate

11.48/1.000 (Januar 2002)

Sterberate

14.61/1.000 (Januar 2002)

Hauptstadt

Tbilisi (Tiflis)   ca. 1.1 Mio. Einwohner (2000)

Wichtigste Städte

Kutaisi              ca. 240.000 Einwohner

 

Rustawi            ca. 158.000 Einwohner

 

Batumi             ca. 137.000 Einwohner

 

Zugdidi      ca. 105.000 Einwohner inkl. FlĂźchtlinge

 

Gori                   ca.   70.000 Einwohner

 

Poti                   ca.   50.000 Einwohner

Verwaltungsgliederung

9 Distrikte, 65 Regionen, 8 Stadtverwaltungen

 

2 autonome Republiken: Adsharien und Abchasien

Amtssprache

Georgisch

Korrespondenzsprache

Georgisch, Russisch, Englisch, Deutsch

Nationalfeiertage

26.Mai 1. Unabhängigkeit

 

09. April 1991 2. Unabhängigkeit

Maße und Gewichte

Metrische Einheiten

Währung

1 Lari (GEL) sind 100 Tetri

Devisenkurs

Februar 2009

 

1 USD = 1,6739 GEL

 

1 EUR = 2,1631 GEL

Bruttoinlandsprodukt

Dez. 2007: 10.176 Mio. USD (1 USD = 1,5916 GEL)

BIP pro Kopf 2007

2.315,75 USD p.a.

Inflationsrate

2000: 2,0%; 2001: 3,4%; 2002: 5,4%

Mindestlohn

Juli 2002: 50 GEL/Monat

Durchschnittslohn

2001: 94,60 GEL/Monat; 2002: 103,10 GELMonat

Arbeitslosigkeit

2002: 12,3% offizielle Angaben, da es jedoch nur

 

ca. 14 Lari Arbeitslosenhilfe gibt fĂźr 6 Monate, sind

 

nur die wenigsten Arbeitslosen registriert

r. Wirtschaftswachstum

1996:11,0%; 1997:11,3%; 1998: 2,9%; 1999: 3,0%;

 

2000: 2%

Direktinvestionen

1997: 189,1 Mio. US$; 1998: 221 Mio. US$

Außenhandelsvolumen mit Dt. in Mio. DM

1998: 208      1999: 131

ExportgĂźter

Mangan, Eisen, Kupfer, Blei-Zink, Gold, Silber,

 

Betonite, Diatomit, Zeolith, Rohstoffe fĂźr die Bauindustrie

Außenhandel

Georgien ist Mitglied der WTO

Zeitzone

MEZ + 2 Stunden

Home | DGZ | Aktuelles | Patenschaft | Aktivitäten |Georgien |